Masken der Schamanen

Der Einzige, welcher noch mit dem als ursprünglich als gleichwertig empfundenen Tieren sprechen kann, ist der Schamane. Alten Legenden zu Folge brach die Kommunikation der Menschen zu den Tieren irge...

Sant Antoni auf Mallorca

Auf Mallorca gibt es in der Stadt Sa Pobla das traditionelle Fest zu Ehren das Schutzheiligen Sankt Antonius. Dieses regelmäßige beginnende Fest am 11. Januar wird von Touristen kaum wargenommen. Vo...

Kappe zur Heilung des Schielens

1583 veröffentlichte Georg Bertisch sein Buch „Augendienst“. Die Abbildung 37 im dem Buch zeigt einen Kappe, welche dazu dient, den Kindern das Schielen abzugewöhnen. Die Maske besteht a...

Küchenmasken

Es ist überliefert, dass bei der Gewinnung von Nahrungsmitteln für bestimmte Arbeitsgänge in der Küche oder auch auf freiem Felde Masken eingesetzt wurden. Dies ist bis in das letzte Jahrhundert h...

Nikolospiel in Östereichs

Nikolospiel Im von der Habsburger Monarchie wegen der bedeutenden Salzgewinnung stark abgeschirmten Salzkammergut haben sich in den Seitentälern einige alte Bräuche erhalten. Diese Kulturgüter pfle...

Antoni auf Mallorca

Fest des heiligen Antonius auf Mallorca Im Januar kann man eine Inszenierung eines kirchlichen Festes auf Mallorca mit großem Einsatz von Masken erleben. Der heilige Antonius ist offenbar im Kampf ge...

Kirche und Masken

Im Kampf der Religionen untereinander setzte sich Rom auch mit Integrationslösungen von Teilen des Brauchtums anderer Glaubensrichtungen durch. Nicht nur das Frühlingsfest der Slawen wurde zu einem ...

Kriegermaske

Menpo Masken wurden auch im Militärbereich eingesetzt. Die japanischen Menpo Masken sind dafür ein herausragendes Beispiel. Dias Rüstungsteil waren als Schutz vor mechanischer Einwirkung bei Kriegs...

Japanisches Noh-Theater

Noh Theater Allgemein Im 14. Jahrhundert entstand das Noh Theater in Japan. Auffallend ist die Ähnlichkeit mit der Entwicklung des Comedia dell’Arte in Europa. Beide entstanden aus verschiedene...

Frauen im Commedia dell’arte

Frauen wurden im Mittelalter von Männern gespielt. Dazu gab es die hohe Kunst der Travestiedarstellung. In Schulen musten Männer die Fähigkeit lernen wie Frauen zu sprechen und zu laufen. Colombina...

Die Diener im Commedia dell’arte

Der Tiefstatus beim Commedia dell’arte Pulcinella bedeutet etwa junges Huhn und gehört zum Tiefstatus in der Commedia dell’arte. Er war eigentlich ein Bauer aus der Umgebung von Neapel. Er tritt ...

Commedia dell’arte in Italien

In der Zeit, als in Deutschland der 30-jährige Krieg das Land verwüstete, war Italien zu einer relativen Ruhe gekommen. Durch Erbfolge an Spanien gefallen, nahm Italien sowie auch Spanien nicht an d...

Feuerwehrmasken

Hier ein Beispiel für eine Feuerwehrmaske aus den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Der Scheibenwischer ist an der Sichtscheibe innen und außen angebracht und ermöglicht ein Freiwischen das Bli...

Spielleute

Weltordnung des Mittelalters Das mittelalterliche Leben bestand aus 3 tragenden Ständen, welche gottgewollt waren und eigentlich nie verlassen wurden. Es war undenkbar, etwas Anderes werden zu wollen...

Schandmasken

Schandstrafen Ehrenstrafen waren eine soziale Sanktion, welche sozusagen vom Volk vollzogen wurden. Um Jemanden an seiner Ehre zu greifen, brauchte man ihn eigentlich nur öffentlich vorzuführen, zu ...

Pest

Begriffsfindung Es gilt zu bedenken, dass die Menschheit im Mittelalter alle großen Seuchen als Pest bezeichnete. Ausgehend von dem lateinischen Wort „pestis“ was soviel wie ansteckende Krankheit...

Pestilenzmaske

Beobachtungen Pestilenzen nannte man alle großen Pandemien im Mittelalter. Als gute Beobachter erkannten die Ärzte, dass übler Geruch mit Feuchte einherging und meistens Krankheit anzeigte, wie zum...

Eierwerfer

Spaßgesellschaft für adlige Venezianer Wer im alten Venedig Geld und Zeit hatte, konnte sich voll und ganz seinen Gelüsten widmen. Ihm blieb die Wahl, in den Spieltempeln der Stadt zu spielen, zu h...

Tracht des Adels

Was ursprünglich als Eintrittskarte in die stadteigenen Spielhöllen Venedigs gedacht war, wandelte sich im späten Mittelalter zu einer Art Tracht. Diese Maske bewirkte eine gewisse Gleichberechtigu...